Zwei Themen aus Rottach: Gemeinde bekommt Grabfigur übertragen / abwarten bei LED-Straßenlampen

Der Vollständigkeit halber hier noch zwei kleinere Themen aus der letzten Rottacher Gemeinderatssitzung: Zum einen die kostenlose Überlassung einer Statue für den Gemeindefriedhof und zum anderen der Fortschritt einer gewünschten energiesparenden Straßenbeleuchtung mit LED-Lampen. Die angesprochene Statue war bisher im Eigentum der Familie Meyer-Delpho. Die Grabfigur wurde als Dank für das Grab von Helena Ernst Weiterlesen…

Polizeimeldung: Vermisstensuche in Gmund/ Kaltenbrunn erfolglos

Gestern morgen wurde der Polizei in Bad Wiessee ein seit längerer Zeit in einem kleinen Waldstück geparkter PKW gemeldet.  Eine Überprüfung ergab, dass der Halter des Wagens seit etwa einer Woche als vermisst gemeldet ist. Die darauf folgende großangelegte Suchaktion blieb bisher allerdings erfolglos. Beteiligt waren neben Wiesseer Polizisten auch acht Hundeführer und ein Polizeihubschrauber. Weiterlesen…

Marlene Paetzold neue Fraktionssprecherin der FWG in Rottach

Martin Goldhofer, bisheriger Sprecher der Freien Wähler Gemeinschaft im Rottacher Gemeinderat, hat zu Beginn der letzten Sitzung bekannt gegeben, dass er sein Amt aus beruflichen Gründen an seine Kollegin Marlene Paetzold abgegeben hat. Marlene Paetzold ist Herrenschneiderin und Mutter dreier Kinder. Neben ihrer Tätigkeit im Gemeinderat ist sie Mitglied im Schulverband und im Zweckverband Ringbergfriedhof, Weiterlesen…

Polizeimeldung: Verkehrsunfall in Bad Wiessee zwischen Motorrad und X3

Die Verkehrsunfälle am und um den Tegernsee herum häufen sich zusehends. Man merkt also, dass immer mehr los ist und die touristische Hochsaison angefangen hat. Das bedeutet auch für die Polizei mehr Arbeit und leider auch verletzte Verkehrsteilnehmer. In diesem Fall glücklicherweise nur ein leichtverletzter Motorradfahrer. Hier die Original Polizeimeldung: Weiterlesen…

Neuer Forstweg von der Suttenalm bis zur Bodenalm

Im Rottacher Gemeinderat wurde der Antrag der Bayerischen Staatsforsten auf Errichtung eines Forstweges von der oberen Suttenalm bis zur Bodenalm vorgestellt. Die Gemeinde Rottach ist in diesem Fall zwar keine Genehmigungsbehörde, wird im Rahmen der Bauplanung aber trotzdem von den Bayerischen Staatsforsten um eine Stellungnahmen gebeten. 1,5 Kilometer Weg sind geplant Geplant ist ein Forstweg Weiterlesen…

Polizeimeldung: Porsche mit 135 Km/h in Bayerwald geblitzt und Fahrerflucht in Rottach

Anmerkung vom 28. Juni / 18:09 Uhr: Wir haben noch eine zweite Meldung der Polizei dazugepackt. In Rottach kam es heute Nacht zu Beschädigungen an einem Auto. Die Polizei vermutet, dass das Fahrzeug durch einen LKW beschädigt wurde. Ob der LKW-Fahrer davon überhaupt etwas mitbekommen hat, ist allerdings fraglich. Die Wiesseer Wache sucht jetzt nach Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme