Die Woche kompakt: Gesellschafter mutlos – Schatzmeister mit Glückslos – Arbeitsamt hoffnungsvoll

Die aktuelle “Woche kompakt” vom 26. Februar bis 04. März: Ausgewählte Nachrichten der letzten Woche aus dem Tegernseer Tal. Gesprochen und zum Anhören. 1. Gmunder Dorfladen möglicherweise kurz vor dem Aus 2. Schwerer Verkehrsunfall in Kreuth auf schneeglatter Straße 3. Ehemaliger Schatzmeister der Alpenvereinssektion Tegernsee muss nicht ins Gefängnis 4. Winterarbeitslosigkeit hält im Tegernseer Tal Weiterlesen…

Der Gmunder Dorfladen in hausgemachten Schwierigkeiten: “Wir sollten zu machen”

Beim Gmunder Dorfladen geht es in der letzten Zeit rauf und runter. In einen Monat heißt es “das Schlimmste ist überstanden”, im anderen “wir überleben nicht mehr lange und hoffen auf Unterstützung durch die Bevölkerung”. Und gerade eben überwiegt das zweite. Bedeutet der Dorfladen schlingert immer stärker in eine Notlage, die bereits in diesem Monat Weiterlesen…

Kommender Faschingssonntag: Verkaufsoffen in Rottach-Egern

Der nächste verkaufsoffene Sonntag im Tal ist am kommenden (Faschings-)Sonntag, 6. März in Rottach-Egern. Insgesamt viermal soll es diesen “Service” in diesem Jahr alleine in Rottach geben. Und die nächsten Termine stehen auch schon fest: Es handelt sich um den Ostermontag, 25. April, Pfingstmontag, 13. Juni, und den “Wies`n-Sonntag”, den 2. Oktober. Bereits Ende letzten Weiterlesen…

Beach Club Tegernsee – Der “Bundespressestrand” von Bad Wiessee

Ergänzung vom 02. März / 13:28 Uhr Bei der heutigen offiziellen Präsentation des Beach Clubs Tegernsee, der am 01. Mai in Bad Wiessee auf dem alten Spielbankgelände eröffnet werden soll, sind weitere Fakten bekannt geworden: – Das Angebot soll eine breite Masse ansprechen – Kein Eintritt und normale Preise für Getränke und leichtes Essen – Weiterlesen…

Betrug beim DAV Tegernsee: Schatzmeister muss nicht ins Gefängnis

Zweite Ergänzung vom 02. März 2011 / 10:12 Uhr Der ehemalige Schatzmeister der Alpenvereinssektion Tegernsee muss nicht ins Gefängnis. Wie berichtet hatte der 48-jährige Mann bereits im letzten September die zweite Zahlung zur Begleichung eines Großteils der entwendeten Summe in Höhe von 105.000 Euro geleistet. Gestern nun sprach das Amtsgericht Miesbach das Urteil. Nachweisen konnte Weiterlesen…

Umfrage zu Guttenberg-Rücktritt: Was sagen die Bürger im Tegernseer Tal?

“Ich war immer bereit zu kämpfen, aber ich habe die Grenzen meiner Kräfte erreicht.” Mit diesem Satz hat Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg seine Rücktrittsrede beendet. Gestern Mittag verkündete der wegen Plagiatsvorwürfen in Zusammenhang mit seiner Doktorarbeit in die Kritik geratene CSU-Politiker seinen Rückzug von allen politischen Ämtern. Gerade für die CSU bedeutet der Rücktritt einen Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme