Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
341

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

7 Fragen zum Internet: Darüber sollten sich Händler und Betriebe im Tal Gedanken machen – Teil 5

Der fünfte Teil der Internetserie beschäftigt sich mit den vielfältigen Möglichkeiten um über Soziale Netzwerken mit bestehenden Kunden zu kommunizieren oder über diese Mittel neue Kunden zu erreichen. Wie in den vier vorangegangenen Teilen der Serie wollen wir aufzeigen, wie sich die Händler im Tal optimal mit den neuen Möglichkeiten, die Ihnen das Internet bietet, Weiterlesen…

Das politische Leben setzt wieder ein: Gemeinderatssitzung in Rottach-Egern und die übrige Sitzungs-Woche im Tal

Diese Woche ist es soweit. Alle sind wieder zurück aus dem Urlaub. Die Mitarbeiter in den Rathäusern sind erreichbar und geben auch gerne wieder Auskunft bei dringenden Fragen. Kurz: Das politische Leben in den Gemeinden setzt mit den ersten Gemeinderatssitzungen nach der Sommerpause ein. Insgesamt drei Sitzungen finden diesen Dienstag und Donnerstag in den Rathäusern Weiterlesen…

Polizeimeldung: Geschädigter aus Rottach-Egern gesucht

Die Polizei Bad Wiessee bittet um Mithilfe. Es ist zwar nur eine Lappalie. Genauer gesagt ein Mercedes-Stern, der bereits Anfang Juni einem Mercedes in Rottach-Egern abhanden kam. Aber da das ganze jetzt im Rahmen einer größeren Ermittlungen der Wiesseer Polizei ans Licht kam, bittet sie den oder die Halterin um Rückmeldung. Die ganze Meldung und Weiterlesen…

Vereine im Tal: Die Sir Edmund Hillary Stiftung aus Wiessee

Ingrid Versen wird vielen aus dem Tal bekannt sein: Gemeinderätin in Bad Wiessee, freie Journalistin aus und für das Tal und auch sonst defintiv eine der engagierteren Mitbürger. Was allerdings nicht alle wissen, ist, dass Ingrid Versen auch die „Sir Edmund Hillary Stiftung“ in Deutschland ins Leben gerufen hat. Frau Versen hat für uns einen Weiterlesen…

Leserstimme: „Der Seesteg ist doch viel zu klein gedacht!“

Uns hat eine Leserstimme erreicht, die uns ziemlich zum Schmunzeln gebracht hat: Der Finsterwalder Eduard von Overheidt, hat sich seine ganz eigenen Gedanken zum Seesteg gemacht. Die Idee ist – gelinde gesagt – visionär. Auf jeden Fall ist das ein Zukunftsgedanke für das Tegernseer Tal, der so noch nie ausgesprochen wurde aber in ähnlicher Form Weiterlesen…

Tegernseer Stimme – Die Woche kompakt: Das wichtigste der letzten 7 Tage zum anhören

Die Woche kompakt bedeutet ausgewählte Nachrichten der letzten 7 Tage in kompakter Form. Gesprochen und somit als Audio-Datei verfügbar. Immer am Samstag vormittag. Zum nachhören, reinhören oder einfach zum ersten Mal hören. Vor allem für die Leser, die unter der Woche wenig Zeit haben, versuchen wir in diesem neuen Format die „wichtigsten“ Informationen aus einer Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme