Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr

vom 20.06. - 13.07.2018

Änderungen im Fahrplan des Meridian aufgrund von Bauarbeiten

Bauarbeiten der Deutschen Bahn bringen zwischen 20. Juni und 13. Juli Änderungen des Fahrplans zwischen München, Rosenheim und Salzburg sowie zwischen München, Rosenheim und Kufstein. Weiterlesen…


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Anzeige | Hier können Sie werben

Schülerin aus Gmund überschlägt sich mit Auto

Eine 18-jährige Schülerin aus Gmund war heute Nachmittag in Finsterwald mit ihrem Auto unterwegs. Auf Höhe der Zimmerei Mayr machte sie einen Fahrfehler, der zu einem schweren Unfall führte. Weiterlesen…

"Mia kaufn dahoam" - Shoppen im Tal

Letzter Verhandlungstag im Kreuther "Mordprozess"

Muss „Bettys“ Gesellschafterin lebenslang hinter Gittern?

Seit dem 23. Januar läuft am Landgericht München II ein Prozess um den Tod der Millionärin Barbara „Betty“ Böck aus Kreuth. Heute wurde das letzte Plädoyer gehalten. Noch am Nachmittag sollen die Urteile verkündet werden. Weiterlesen…

Aktuelles aus Holzkirchen

Alkohol und Fahren während der FaschingszeitPolizei warnt vor Kontrollen - Spaß haben, böse Geister vertreiben und den Frühling willkommen heißen - darum geht's traditionell beim Fasching. Bei all den Partys Weiterlesen...
Großeinsatz mit über 100 Rettern am SpitzingseeLawine geht ab – keine Verschütteten unter Schnee - Eine große Nassschneelawine ist am Samstagnachmittag im Spitzinggebiet abgegangen. Im Einsatz waren über 100 Retter samt drei Rettungshubschraubern. Gegen 17:00 Weiterlesen...
Vom Tegernsee mit dem Ballon über die AlpenIn 5.000 Metern Höhe Richtung Venedig - Mit dem Heißluftballon über die Alpen gilt als das absolute Highlight. Dabei sind die Alpenüberquerungen nur selten machbar, da die Weiterlesen...
Mehr Artikel aus Holzkirchen

Skicross auch 2019 nicht in Gmund

www.weltcupweitweg.ostin

Vor drei Jahren wurde der letzte Ski-Cross-Weltcup am Oedberg in Ostin ausgetragen. In der letzten Saison tummelte sich die Ski-Elite am Feldberg im Hochschwarzwald. Über ein Skicross-Comeback am Tegernsee sollte jetzt im Frühjahr entschieden werden. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme