Tegernseer Bürgerversammlung mit brisanten Anträgen

Ist ein autofreier Sonntag im Tal denkbar?

Über eine Stunde sprach Bürgermeister Johannes Hagn (CSU) von den Finanzen und Errungenschaften der Stadt Tegernsee. Für Diskussionen aber sorgten vier Anträge. Die Bürgerversammlung entwickelte sich quasi zum Ventil angestauter Themen. Auch ein autofreier Sonntag wurde vorgeschlagen. Weiterlesen…

Wann kommt der "richtige" Winter an den Tegernsee?

Nebel und Schnee im Wechsel

Der November neigt sich langsam dem Ende und wir nähern uns der Adventszeit. Aktuell wechseln sich Schnee und Nebel ab – kommt nächste Woche dann der “echte” Winter? Wir haben mal nachgefragt. Weiterlesen…

Die Kampfkunstschule Josef Fichter erhielt in Dortmund den "Meritum-Award"

Auszeichnung für gesellschaftliches Engagement

Die Kampfkunstschule Josef Fichter mit ihren Standorten in, Holzkirchen / Valley, Tegernsee, Schliersee, Miesbach und Penzberg erhielt in Dortmund den “Meritum-Award” für außerordentliches, gesellschaftliches Engagement. Die Auszeichnung verlieh der Berufsverband Kampfkunst knapp sechzig Persönlichkeiten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Unter ihnen auch der Kampfkunstschulinhaber Josef Fichtner. Sein Engagement in der Region umfasst werteorientierten Kinderunterricht, Weiterlesen…

Sponsored Post

Heftige Debatten auf Tegernseer Bürgerversammlung

Heißes Eisen Feuerwehrhaus

Schon der Antrag der Initiative PRO Feuerwehrhaus zur Bürgerversammlung ließ erahnen, dass er zu heftigen Kontroversen kommen dürfte. Entsprechend war das Interesse der Tegernseer Bürger. Man merkte, auf welcher Seite sie standen. Weiterlesen…


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme