Tegernseerstimme
Die Tal Stimmen Podcast anhören
151

Der Landkreis Miesbach hat den Schwellenwert (7-Tage-Inzidenz über 100) überschritten.

Alle Infos zu Corona im Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Firma aus dem Norden verändert Hubertus-Schlössl

Sylt trifft auf Rottach

Lange war es ruhig am Kreuzweg. Das beschauliche Hubertus-Schlössl machte kaum von sich reden, selbst als es vom einstigen russischen Präsidenten Michail Gorbatschow ab 2006 genutzt wurde. Doch in den letzten beiden Jahren wurde daraus ein Spekulationsobjekt. Nun tritt ein Bauherr von der Insel Sylt auf, dem Bäume im Weg sind. Weiterlesen…

Das Perfekte Promi Dinner im Dürnbecker

Dschungelstars zum Schlemmen am Tegernsee

Nach der 13. Staffel von “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” sehen sich einige Camper zum Perfekten Promi Dinner wieder. Mit dabei natürlich auch Doreen Dietel aus Gmund. Sie lädt als erste zum Dinner ins Dürnbecker ein – samt musikalischer Begleitung einer Band hier aus dem Tal. Weiterlesen…

Als Reaktion auf einen Kommentar

Musterfrau bei der CSU Bad Wiessee?

Bei der CSU Bad Wiessee fehlt was, findet unser Kommentator und schrieb einen Kommentar. Jetzt haben die Wiesseer reagiert – und eine Musterfrau aufgenommen. Weiterlesen…

Sponsored Post

TTT-Beirat hält maßvolle Erhöhung der Kurtaxe für denkbar

Nächster Rüffel für Bad Wiessee

In einer öffentlichen Stellungnahme des Beirats der Tegernseer Tal Tourismus GmbH (TTT) wird der Alleingang von Bad Wiessee bei der Erhöhung der Kurtaxe um 65 Prozent gerügt. Man habe zwar grundsätzlich nichts gegen eine Anhebung, jedoch sollten solch große Sprünge vermieden werden. Sorgen bereitet vor allem der Streit in Wiessee. Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Schliersee

Mann bedroht Polizisten mit Axt

Nach einer Polizeikontrolle wird gegen einen Mann aus Schliersee nicht nur wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln, sondern auch wegen Bedrohung ermittelt. Der Grund: Er ging wohl mit einer Axt spazieren. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme