SEE
19,5°

Von der Zweitwohnungssteuer in Tegernsee und anderen Dingen

Das Doppelmoral-Dilemma

In Tegernsee sind Zweitwohnungsbesitzer unerwünscht. Mit einer höheren Steuer sollen sie vertrieben werden. Andererseits werden riesige Wohnprojekte genehmigt – für zahlungskräftige neue „Zweitwohnsitzler“. Nun soll der Tegernseer Bürgermeister in der Bürgerversammlung am 22. November zu dieser „Doppelmoral“ Stellung beziehen. Weiterlesen…

Nach LKA-Einsatz in der Tegernseer Rosenstraße

Ladeninhaber hatte Maschinenpistole

Montagnachmittag in der Tegernseer Rosenstraße: Mehrere LKA-Beamte stürmen in ein Geschäft und nehmen den Ladeninhaber fest. Jetzt nennt das LKA Details. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Vom Berggasthaus zum Privatdomizil

Ein leises Servus von der Hafner Alm

Auf 1.100 Metern in Tegernsees Bergen gibt es ein Fleckerl, wo einem die Luft wegbleiben kann: Auf der Hafner Alm, inmitten der Suttengebiet-Idylle. Hier ist Familie Hafner zu Hause und bewirtet seit fast 19 Jahren Gäste. Jetzt schnappen Sie hier unten nach Luft: Stefanie und Stefan Hafner machen einen Cut. Weiterlesen…

Nach Fristablauf der zweiten Ausschreibungsrunde

Gibt’s noch ein Quartier am Tegernsee?

21 der insgesamt 85 Eigentumswohungen im „Quartier Tegernsee“ in der Hochfeldstraße werden nach „Tegernseer Modell“ preisgünstiger verkauft. Für 14 Wohnungen hatte man bereits Käufer gefunden, sechs waren noch übrig. Am 15. November endete die zweite Ausschreibungsrunde. Erfolgreich? Weiterlesen…


Kauf dahoam
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme