Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr

Drei Versuche an einem Tag

Trickbetrüger geben sich als Wiesseer Polizisten aus

Zum wiederholten Male probierten Trickbetrüger am heutigen Donnerstag mit einer bekannten Masche potentielle Opfer zu finden. Dabei gaben sie sich als Beamte der Wiesseer Polizei aus und versuchten so an Informationen zu kommen. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Schließung vom Museum in Rottach

Das Museum im Gsotthaber Hof, Rottach-Egern, wird voraussichtlich vom 25.03. bis einschließlich dem 31.03. geschlossen bleiben. Aufgrund der Schließung des Museums bleibt auch das Café Gäuwagerl. Weiterlesen…

Sponsored Post

Orgelmeditation in der Klosterkirche

Das Katholische Bildungswerk im Landkreis Miesbach e.V. veranstaltet eine Orgelmeditation zur Passionszeit. Monsignore Waldschütz wird nebenbei Textbeiträge lesen. Weiterlesen…


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Rottacher wegen Betrugs vor Gericht

Polizei holt Angeklagten an Tankstelle ab

Heinz S. aus Rottach-Egern befand sich vor zwei Jahren in einer schwierigen Lage – sowohl finanziell als auch gesundheitlich. Er wusste keinen anderen Ausweg, als die Unterschrift seiner Frau zu fälschen und Betrug zu begehen. Doch als er sich gestern vor dem Miesbacher Amtsgericht verantworten musste, fehlte jede Spur von ihm. Weiterlesen…

Aktuelles aus Holzkirchen

Details zu verbreiteten Inhalten werden bekannt Zwei Tegernseer Gymnasiasten angeklagt - Nach der Polizei-Razzia am Gymnasium Tegernsee im Februar, ist es zeitweise wieder ruhig geworden an der Schule. Schüler sollen damals Weiterlesen...
Nur kurze Schönwetterphase am Tegernsee Der Regen kommt wieder … - Nach dem Starkregen in den letzten Tagen, konnte das Tal gestern endlich wieder aufatmen. Die Sonne hat sich blicken lassen. Weiterlesen...
Warngau LKW steht quer über B318 - Gestern Mittag rutschte bei Warngau ein LKW von der Straße. Der Anhänger hing im Graben, der LKW stand quer über Weiterlesen...
Mehr Artikel aus Holzkirchen

Gmund will weg vom Verkehrskollaps

Verkehr ist der Dauerbrenner im Tal. Viel wird geredet – bisher wenig getan. In Gmund sind aktuell einige Projekte in Planung, die vor allem für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgen sollen. Aber auch die BOB-Haltestellen sollen wieder attraktiver gemacht werden. Weiterlesen…


Kauf dahoam
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme