Tegernseerstimme
Newsletter Tegernseer Stimme Anmeldung

Temperatur Tegernsee 20, 8°C

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Abgelehnt - Gewinn-Maximierung in der Auenstraße

Köck: „Es geht auch schlanker“

Für Rottachs Bürgermeister Christian Köck (CSU) ist „Maximierung“ ein ständig wiederkehrender Begriff. Wie ein “rotes Tuch” wirkt er vor allem dann, wenn Grundstücke im Gemeindegebiet um jeden Preis verdichtet werden. So auch im Fall einer Villa, die einem “massiven” Bauvorhaben zum Opfer fallen soll. Weiterlesen…

Tegernseer Bürger kämpfen um Erhalt des Feuerwehrhauses

Der Abriss wäre ein Stich ins Herz

Mit dem Verschwinden des historischen Feuerwehrhauses geht ein Stück Lebensqualität in Tegernsee verloren. Dessen ist sich Marcus Staudacher von der Schutzgemeinschaft Tegernseer Tal sicher. Mit einer Unterschriftenaktion will er deshalb das „unfassbare Vorhaben“ verhindern. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Wintersaison wird kürzer – Tourismusanbieter suchen nach Alternativen

Frühlingshafte Temperaturen im Dezember und wenig Schnee auf den Pisten: Die Wetterlage in den Alpen enttäuschte viele Wintersporttouristen, die oft nur wegen der Ski- und Rodelpisten anreisen. Noch problematischer sind die ausbleibenden Schneefälle aber für die Tourismusanbieter der Region, die sich nun Alternativangebote für die Wintersaison ausdenken müssen. Weiterlesen…

Rottacher „Riesen-Hüttn“ erzürnt Bürgermeister Köck

„Hauptsache, die Kasse stimmt“

Noch steht ein betagter Bungalow zwischen Luxus-Eigentumswohnanlagen in der Georg-Hirth-Straße. Er soll abgerissen und durch ein Mehrfamilienhaus ersetzt werden. Und das, obwohl es dafür eigentlich keinen Platz gibt. Weiterlesen…


Kauf dahoam

5.000 Enten und 1.500 Zuschauer sorgen für Rekord

Enten-Volkslauf durch Wiessee

Heute Mittag war es soweit: 5.000 gelbe Badeenten “stürmten” den Wiesseer Zeiselbach. Ein Erfolg für den Rotary Club, der das Enten-Rennen heuer zum fünften Mal veranstaltete. Das Ziel der Aktion: Spaß haben und Gutes tun. 1.500 Zuschauer waren dabei – ein Rekord. Weiterlesen…

Plötzlicher Sturm führt zu Großeinsatz

Mehrere Segelboote kentern auf dem Tegernsee

24 Rettungskräfte mit fünf Booten – am gestrigen Samstag hatten die Wasserwachten am Tegernsee urplötzlich viel zu tun. Der Grund: gegen 13 Uhr setzte starker Wind auf dem See ein. Mehrere Segelboote, besetzt mit 18 Menschen, kenterten. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme