Diskussion um Tegernseer Klosterwachtstraße

„Ein Radweg für die paar Hanseln da oben?“

Die Klosterwachtstraße in Tegernsee ist voller Risse und Schlaglöcher. Für die Stadt Tegernsee steht fest: Die Straße muss saniert werden. Gestern wurden nun die ersten Planungen vorgestellt. Doch was eigentlich nur ein erster Entwurf sein sollte, entwickelte sich zu einer Generaldebatte über Radwege. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Wurde die Rettungsgasse blockiert?

Motorradfahrer stirbt nach Unfall auf A8

Gestern Abend kam es zu einem tragischen Unfall auf der A8 Richtung München. Die Autobahn musste komplett gesperrt werden. Doch für den Motorradfahrer kam jede Hilfe zu spät. Weiterlesen…


Kauf dahoam

Schreibwarenhandel Kudla schließt nach 30 Jahren

Ein Gmunder Familienbetrieb verabschiedet sich

Ob Lotto-Schein, Schulheft oder Büroordner – Familie Kudla stattet seit 30 Jahren ihre Kundschaft mit Schreibwaren aus. Der Laden am Gmunder Stachus ist für Viele die erste Anlaufstelle, vor allem aber eine Institution. Doch nun müssen sich die Betreiberinnen schweren Herzens verabschieden. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme