Tegernseerstimme
Newsletter Tegernseer Stimme Anmeldung
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Johannes Hagn zu den Angriffen von "Rettet den Tegernsee"

Fakten stören nur

Erst scharf angreifen, dann zurückrudern. Das Verhalten von Andreas Scherzer erinnert unseren Kollegen Martin Calsow an einen Rückzug durch die Katzenklappe. Tegernsees Bürgermeister Johannes Hagn, der im Fokus des Beschusses stand, schildert seine Sicht der Dinge nun in einem Interview. Weiterlesen…

Grünen-Kandidat Johannes von Miller über Grüne, Häuptlinge und Badepark

Transparenz statt ominöse Meetings

Johannes von Miller will Wiesseer Bürgermeister werden.  Bei der Podiumsdiskussion am 12. Februar wirkte er für einige noch etwas blass. Aber das wird schon, meint er. Warum er glaubt, dass die Grünen im Tal keine Modeerscheinung sind, verrät er im Interview. Weiterlesen…

Ein Besuch bei der SPD- Kandidaten-Vorstellung in Bad Wiessee

Die gibt es auch noch

Die SPD im Tegernseer Tal hat am Sonntag ihre Kandidaten für die Räte und den Kreistag in Bad Wiessee vorgestellt. Alles dabei, jung und alt, Mann und Frau. Also nicht CSU. Prompt gab es zum Schluss dann auch den üblichen Sozi-Streit. Weiterlesen…

Eine Montgolfiade-Kolumne von Martin Calsow

Jedes Jahr Wale am Tegernseer Himmel

Der Autor ist kein Freund der Events im Tal. Wälder, Berge, See – das muss doch reichen. Aber jeder meint hier,seinen kleinen SportFreizeitAufregungQualitytime-Mist veranstalten zu müssen. Bei einer Sache aber wird auch unser Berufsgrantler Martin Calsow schwach. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Die CSU im Zeitalter ihrer technischen Reproduzierbarkeit

Große Meister an der Westbank

Der Parteibus der CSU (Diesel, ohne Tempolimit!) biegt mit quietschenden Reifen in die Kurve der heißen Wahlkampfphase. Da greift man in die PR-Trickkiste. Virtuos, mit einem grandiosen Verweis auf einen Alten Meister (Malerei, nicht Bundesliga), hat dies nun die CSU in Bad Wiessee getan. Eine Bild-Interpretation unseres Kunstpädagogen und Meister des öligen Bildes, Martin Calsow. Weiterlesen…

Es wird grüner im Tegernseer Tal

Die Grünen, einst hier im CSU-Kernland als naive Spinner verlacht, werden zur ernstzunehmenden Macht. Ihr „Ortsverband Tegernseer Tal“ hat sich am Sonntag als „Grünes Team Tegernseer Tal“ mit allen Kandidaten der Öffentlichkeit vorgestellt. Dabei kommen sie mit einer für das Tal nahezu revolutionären Idee um die Ecke … Weiterlesen…

Nach Kommentar zum Jodbad-Areal Bad Wiessee

Höß bleibt stumm

Es ist das größte kommunale Projekt im Tal. Und es hat derzeit nicht viele Fürsprecher: Der Umbau des Jodschwefel-Geländes in Bad Wiessee. Momentan liegt das Areal brach. Wir haben Bürgermeister Peter Höß daher einige Fragen zu dem Millionen-Projekt und den Hintergründen gestellt. Ob eine Antwort kam … ? Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme