Alle Artikel und Infos zu den Waldfesten
Jetzt entdecken
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr

Überraschung in Bad Wiessee

Alles neu: Spielarena aufs Parkhaus?

Wie berichtet, liebäugelt Bad Wiessee mit dem Abriss und Neubau des Badeparks. Was dazu fehlt, sind bislang nicht nur Zusagen über Finanzspritzen anderer Tal-Gemeinden, sondern vor allem Parkplätze. Die SPD wie auch der Wiesseer Block haben dazu jetzt einen aufsehenerregenden Plan. Weiterlesen…

Große Fotostrecke vom Frühlingsfest

O’zapft is in Hoizkircha!

Gestern startete das 45. Frühlingsfest in Holzkirchen und der Andrang war wie immer groß, trotz Regenwetter. Insgesamt verlief der Auftakt friedlich – bis auf die eine oder andere Alkoholleiche. Wir waren vor Ort mit dabei und haben die schönsten Momente für euch festgehalten. Weiterlesen…

Aktuelles aus Holzkirchen

Waldbrandgefahr steigtRauchen in Tegernseer Wäldern derzeit tabu - Mit der anhaltenden Trockenheit steigt die Waldbrandgefahr in unseren Wäldern. Rauchen, offenes Licht, Lagerfeuer und Daxnfeuer sind deshalb ab jetzt Weiterlesen...
Für alle Badenixen und WassermännerDie besten Badeplätze am Tegernsee - Der Sommer in Höchstform: Sonnenschein und 17 Grad Wassertemperatur am Tegernsee – perfekte Bedingungen also für einen Tag am See. Weiterlesen...
Reisebus kommt auf A8 von der Fahrbahn abBusfahrer schläft ein - Für 50 Urlauber ging eine Reisebusfahrt von Italien nach Hause gerade nochmal gut aus. Den Busfahrer hatte die Müdigkeit übermannt. Weiterlesen...
Mehr Artikel aus Holzkirchen
Sponsored Post

BOB-Desaster: Landkreispolitiker versuchen zu erklären

Und der Depp ist immer der Pendler …

Die BOB musste in den vergangenen Tagen wieder ordentlich Kritik einstecken – zurecht, wie die zahlreichen Fahrgäste finden. Wir haben die wichtigsten Landkreispolitiker nach ihrer Meinung gefragt. Unfreiwillig erhellend: die Aussage von Landtagspräsidentin Ilse Aigner. Weiterlesen…

Bad Wiessee fällt Vorentscheidung

Neubau des Badeparks möglich

Jährlich werden weit über eine Million Euro in den Badepark von gepumpt, ohne dass ein Ende der Fahnenstange in Sicht ist. Im Gegenteil. Noch höhere Verluste werden erwartet. Nun beschloss der Gemeinderat hinter verschlossenen Türen, eine Machbarkeitsstudie in Auftrag zu geben. Weiterlesen…


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme